Für Produzent:innen auf Unternehmenssuche

Manchmal ist es gar nicht so leicht, das richtige Unternehmen für die Art und Weise zu finden, wie ein Recruitingfilm eigentlich gemacht werden müsste. Dass der passende Film zum passenden Unternehmen kommt, ist alles andere als ein Zufall. Der Filmproduzent und seine Handschrift muss zu den Unternehmenszielen genauso passen, wie auch das Budget.

In der Podcastreihe recruitingfilm.de präsentieren sich Filmproduzenten durch das, was sie sagen und wie sie es sagen. Per Remote unterhalten wir uns über das, was wir am besten können: Personalmarketing per Bewegtbild. Und wenn wir uns persönlich sowieso, aber auch durch unsere Konzepte und Herangehensweisen, nachvollziehbar von einander unterscheiden, haben Unternehmen die großartige Chance zu erkennen, mit wem sie die Reise zum eigenen Recruitingfilm antreten möchten.

Insofern ist Mitmachen einerseits gut für die Branche – vor allem aber ein schönes Aushängeschild mit Umsatzpotential für jeden Filmproduzenten selbst.

Einfach Kontakt aufnehmen und den Termin für den nächsten Podcast abstimmen.